Hinweis Batterieentsorgung

Sendungen die Batterien und/oder Akkumulatoren beinhalten unterliegen dem Batteriegesetz (BattG), entsprechend sind wir verpflichtet unsere Endverbraucher auf folgendes hinzuweisen:

Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien/Altakkumulatoren 

Batterien/Akkumulatoren dürfen nicht über den Hausmüll entsorgt werden.
Sie sind zur Rückgabe von Altbatterien oder wiederaufladbare Altakkumulatoren, die mit einem entsprechenden Symbol gekennzeichnet sind, gesetzlich verpflichtet, damit sie einer fachgerechten Entsorgung zugeführt werden können.
Sie können Altbatterien/Altakkumulatoren an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben.

Altbatterien/Altakkumulatoren, die Sie bei uns erworben haben, können kostenfrei in jedem HKL Center abgeben oder an unsere Adresse HKL Center Falkenhagen, Fürststücken 4, 16928 Pritzwalk zurücksendet werden.

Die Abgabe/Rücksendung der Altbatterien/Altakkumulatoren zu uns ist dabei auf, für Endnutzer übliche Mengen, sowie solche Altbatterien/Altakkumulatoren beschränkt, die wir als Neubatterien/Neuakkumulatoren in unserem Sortiment führen, oder geführt haben.

Altbatterien/Altakkumulatoren enthalten verschiedene Stoffe, die bei nicht sachgemäßer Entsorgung/Lagerung Ihre Gesundheit und/oder die Umwelt schädigen können.

Batterien/Akkumulatoren enthalten aber auch wichtige Rohstoffe wie z. B. Eisen, Zink, Mangan oder Nickel die recycelt werden können.

Bedeutung der Batteriesymbole
Batterien/Akkumulatoren sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.
Mülltonne durchgestrichen2
Der Zusatz unterhalb des Symbols kennzeichnet die Hauptinhaltsstoffe:
  • Pb: Batterie enthält Blei
  • Cd: Batterie enthält Cadmium
  • Hg: Batterie enthält Quecksilber